funmail2u
Jeden Tag kostenlos mit Fun beliefert werden
Gib mir bitte ein Like:
Facebook   Twitter   Google+
Ich freue mich, wenn du mich unterstützt!
Home

Anmeldung:
Fun
Erotik
Digitalbilder
Herz-Schmerz
Musik

Abmeldung:
für alle Verteiler

Aussetzen:
Urlaub / Krankheit


mehr Fun:
funny Bilder
funny Links
Sachgeschichten
Witze
Sudoku spielen

dein Konto bei mir:
Einstellungen
Statusabfrage
Club

Internes:
FAQ
Thema Sicherheit
Wie alles begann
Spende
Partnerseiten

Kontakt
Datenschutzerklärung Impressum


 
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwende auch ich Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (weitere Informationen)



die letzten 60 Witze vom FUN-Verteiler


In der Mail vom 16.11.2018 kamen diese Witze:

Was ist weiß und springt im Wald umher?
Ein Jumpignon!
***
"Ein Glück, dass Sie endlich zur Untersuchung kommen, es war höchste Zeit!"
"Weiß ich, Herr Doktor, drei Tage vor dem Ersten wird überall das Geld knapp!"
***
Die Lehrerin fragt:
"Wer kann mir denn schon die wichtigste Körperöffnung der Frauen nennen?"
Fritzchen springt auf und meldet sich ganz wild.
Die Lehrerin denkt, den Fritzchen kann ich nicht rannehmen, der versaut mir bloß die Klasse.
Die Lehrerin:
"Dörthe, kannst du mir denn die wichtigste Körperöffnung nennen?"
"Die Nasenlöcher", antwortet das Mädchen.
"Mmhh, wer kann mir denn jetzt sagen, warum Dörthe die Nasenlöcher für die wichtigsten Öffnungen hält?"
Und wieder meldet sich Fritzchen wie ein wilder.
Die Lehrerin denkt, bei den Nasenlöcher kann der Fritzchen nun wirklich keinen Schaden anrichten und sagt:
"Na Fritzchen, dann erkläre du uns das mal."
Und Fritzchen antwortet stolz:
"Damit die Frauen beim Blasen nicht ersticken!"

---------------------------------------


In der Mail vom 15.11.2018 kamen diese Witze:

Der Chefkoch läßt die neue Kellnerin zu sich kommen. "Sagen Sie mal, wieso haben Sie denn 'Speinat' auf die Speisekarte geschrieben?"
"Sie haben doch selber gesagt", wehrt sie sich, "ich soll Spinat mit Ei schreiben."
***
Die hübsche Lisa ruft nach der Untersuchung beim Frauenarzt an: "Herr Doktor, habe ich bei Ihnen vielleicht meinen BH liegenlassen?"
Der Arzt sieht nach und sagt: "Tut mir leid, hier ist Ihr BH nicht."
"Entschuldigen Sie bitte, Herr Doktor. Dann muss ich ihn wohl beim Zahnarzt vergessen haben."
***
Zwei Ostfriesen treffen sich auf der Straße: "Wie geht's?"
"Ach schlecht. Ich muss mir wieder einen neuen Kamm kaufen, ein Zinken ist abgebrochen!"
"Aber deshalb kauft man doch nicht gleich einen neuen Kamm!"
"Es war leider der letzte Zinken!"

---------------------------------------


In der Mail vom 14.11.2018 kamen diese Witze:

Der Sportreporter: "Nun einige Details für die Damen: Das rechte Auge des Boxfavoriten schimmert jetzt azurblau, eingefasst von einem zarten lindgrün. Dazu trägt er himmelblaue Shorts und fliederfarbene Socken."
***
Huber zum Ober: "Das ist aber eine sehr traurige Geschichte mit dem Fisch, den Sie gerade serviert haben."
"Ich verstehe nicht mein Herr."
"Na, so klein und schon so verdorben."
***
Richter zum Landstreicher: "Der Kläger behauptet, Sie hätten ihn auf offener Straße überfallen."
"Moment, ich habe ihn lediglich um ein Darlehen gebeten."
"Mit vorgehaltener Pistole?"
"Die wollte ich ihm als Sicherheit anbieten!"

---------------------------------------


In der Mail vom 13.11.2018 kamen diese Witze:

Ein Mann ist neu in der Stadt und will erst einmal ein wenig Spaß haben. Er geht also in den nächsten Puff. Schnell wird er sich über den Preis einig und geht mit der Dame aufs Zimmer. Als sie sich aussieht, bemerkt er, dass sie kein Schamhaar hat.
"Was, keine Wolle da unten? Bei uns zu Hause haben alle Frauen Wolle da unten."
"Hey, willste stricken oder ficken?"
***
Ein Tourist besucht in Texas einen Saloon.
"Netter Laden! Aber warum habt ihr den Boden mit Sägespäne bestreut?"
"Sägespäne? Das sind die Möbel von gestern!"
***
Frau zum Verkäufer in der Modeboutique: "Finden sie, dass der Ausschnitt zu tief ist?"
Er: "Haben sie Haare auf der Brust?"
Sie: "Nein."
Er: "Dann sollten Sie vielleicht die untersten drei Knöpfe schließen."

---------------------------------------


In der Mail vom 12.11.2018 kamen diese Witze:

Der Ehemann kommt verfrüht vom Stammtisch zurück. Seine Frau liegt bereits im seltsam "zerküddelten" Bett. Auf dem Nachttisch steht ein Aschenbecher mit einer qualmenden Zigarre. "Woher kommt diese Zigarre?" Die Frau antwortet nicht. "Zum letzten Mal, woher kommt diese Zigarre?" Da öffnet sich der Kleiderschrank, und ein nackter Mann kommt heraus: "Havanna!"
***
Die unschuldige Doris soll dem Richter den Hergang ihrer Vergewaltigung schildern."Also, zuerst hat er mir die Augen verbunden, dann die Hände auf den Rücken gefesselt. Blitzschnell habe ich die Beine dann weit auseinandergespreizt, damit er mir diese nicht auch noch zusammenbindet!"
***
Im Flugzeug London -New York. Die tief dekolletierte Stewardess beugt sich über einen Fluggast: " Möchten Sie lieber Tee oder Kaffee?"
Grinst sie der Mann an und meint: "In welcher ist Tee und in welcher Kaffee?"

---------------------------------------


In der Mail vom 11.11.2018 kamen diese Witze:

Gast: "Ich warte schon zwei Stunden auf mein fünf-Minuten-Steak."
Ober: "Seien Sie froh, dass Sie keine Tagessuppe bestellt haben."
***
Sitzen zwei etwas ältere Frauen am Fenster und schauen hinaus auf den Wald.
Da sagt die eine auf einmal: "Die armen Vögel im Wald."
Darauf die andere: "Ja, ja... Und die Reichen im Bett."
***
Zwei Penisse unterhalten sich. Sagt der eine:" Hast du schon gehört? Die AOK bezahlt nun doch nicht unsere Viagra!"
Sagt der andere: "Siehst du, ich habe doch gewusst, dass sie uns hängen lassen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 10.11.2018 kamen diese Witze:

Warum fahren keine Frauen in der Formel 1?
Weil die Boxengasse zu klein zum einparken ist.
***
Eine alte Hexe hat Viagra genommen, das ja bekanntlich auch bei Frauen wirkt, und läuft durch den Wald. Auf ihrer Schulter sitzt ein Rabe. Als ein junger Mann vorbeispaziert, verspürt sie massive Frühlingsgefühle und sagt zu ihm: "Wenn du erkennst, was da auf meiner Schulter sitzt, verspreche ich dir eine Liebesnacht mit mir!" Der junge Mann verzieht angewidert das Gesicht und meint: "Eine Kuh?!" Darauf die Hexe: "Weil du es bist, lasse ich das gerade noch durchgehen ..."
***
Zwei Frauen unterhalten sich:
"Frau Heinrich redet nicht mehr mit ihrem Mann."
"Ach was?! Wieso denn nicht?"
"Sie hat ihren Mann um 150 Euro für den Schönheitssalon gebeten!"
"Ja und?"
"Er hat ihr 1.000 Euro gegeben!"

---------------------------------------


In der Mail vom 09.11.2018 kamen diese Witze:

"Also", sagt der Boxtrainer in der Pause zum Boxer. "Du musst dir schon darüber klar werden was du willst. Entweder den Friedensnobelpreis oder die Kreismeisterschaft im Schwergewicht. Beides geht nicht!"
***
"Mein Bruder trägt immer Golfsocken", erzählt Hansi.
"Wie sehen die aus?"
"Haben achtzehn Löcher."
***
Eine Zeugin erscheint nicht vor Gericht, da sie kurz vor der Entbindung steht.
Drei Tage später teilt ihr Anwalt mit: "Frau Schmidthuber hat entbunden. Sie kann jetzt wieder geladen werden."

---------------------------------------


In der Mail vom 08.11.2018 kamen diese Witze:

Krank liegt der Student im Bett. Ein Mädchen will ihn besuchen.
"Der Junge hat Grippe", sagt die ältere Dame, die die Tür öffnet.
"Ich bin seine Schwester."
"Das ist aber nett, dass ich Sie kennenlerne. Ich bin seine Mutter."
***
Nach der Vorlesung trifft der Student seinen Professor auf der Toilette und meint: "Endlich kann ich mir Ihnen gegenüber auch mal was herausnehmen".
Schmunzelt der Professor: "Ich fürchte, Sie werden auch diesmal wieder den Kürzeren ziehen ..."
***
Professor: "Was ist Agio?"
Student: "Weiß ich nicht."
Professor: "OK, durchgefallen!"
Student: "Ich habe aber Anspruch auf drei Fragen in der muendlichen Pruefung!"
Professor: "Klar... Was ist Disagio?"
Student: "..."
Professor: "...und was ist der Unterschied zwischen Agio und Disagio?"
Student: "..."
Professor: "...durchgefallen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 07.11.2018 kamen diese Witze:

"Kennen wir uns nicht?", begrüßt der Professor den aufgeregten Studenten bei der mündlichen Prüfung.
"Ja, vom letzten Mal. Ich wiederhole heute."
"Gut. Was war denn das letzte Mal meine erste Frage an Sie?", fragt der Professor.
"Kennen wir uns nicht?"
***
In der Germanistikvorlesung fällt der Begriff "a priori".
Der Professor bemerkt in der ersten Sitzreihe eine Studentin, die an dieser Stelle die Stirn runzelt.
Prof: "Na, junge Kommilitonin, Sie wissen wohl nicht, was das heißt?"
Studentin: "Nein."
Prof: "Das heißt: Von vorn herein!"
Studentin: "Aha, jetzt weiß ich auch, was apropos heißt..."
***
der Spruch des Tages:
Vergebe die Fiesematenten eines Feindes, aber vergesse nie den Namen dieses Mistviechs.

---------------------------------------


In der Mail vom 06.11.2018 kamen diese Witze:

Ein indirekter Vegetarier isst nur Tiere, die sich vegetarisch ernährt haben!
***
"Unser Sohn geht jetzt in die Sonderschule!"
"Wenn er das Zeug dazu hat, warum nicht?"
***
Zwei Spermien treffen sich, fragt das eine: "Was bist denn Du?"
"Ich bin ein Mädchen - ich werde mal eine tolle Frau - hübsch und attraktiv! Und was bist Du?"
"Ich bin ein Bub, ich werde mal ein großer Mann, stark und erfolgreich!"
Da kommt ein Semmelbrösel vorbei, hat das Gespräch mitgehört und sagt:
"Ihr zwei Deppen werdet gar nix werden - ihr seid nämlich in der Speiseröhre."

---------------------------------------


In der Mail vom 05.11.2018 kamen diese Witze:

"Was ist denn Fritzle?"
"Ich habe der Katja eine runtergehauen!"
"Aber warum das denn?"
"Wir haben Adam und Eva gespielt und anstatt mich zu verführen, hat die doofe Kuh den Apfel alleine aufgefressen!"
***
Der Sohn des Bauern weint den ganzen Tag, weil sein Meerschweinchen verstorben ist.
Der Bauer meint ganz verwundert: "Als Oma starb, hast du doch nicht so viel geweint."
Darauf sein Sohn: "Die habe ich ja auch nicht von meinem Taschengeld bezahlt!"
***
Im Deutsch-Unterricht sagt die Lehrerin zu Hassan: "Bitte bilde einen Aussagesatz!"
"Mein Vater besitzt eine Dönerbude!"
"Super! Bitte bilde jetzt einen Fragesatz!"
"Mein Vater besitzt eine Dönerbude, weißt du?"

---------------------------------------


In der Mail vom 04.11.2018 kamen diese Witze:

"Die Sexualkunde hat ihre eigenen Probleme", jammert der Lehrer. "Eine meiner Schülerinnen ist schwanger, und jetzt weiss ich nicht, ob ich sie tadeln oder loben soll...!"
***
Der Herrgott hat soeben die Erde erschaffen, alles war wunderbar. Auf der Erde läuft Adam umher.
Naja, das war ja schon alles ganz schön: die Tiere, Pflanzen und was es halt noch so gab, aber insgesamt fühlt er sich doch irgendwie einsam.
Es ist Sonntag - die Gelegenheit ist günstig - er spricht den lieben Gott ganz direkt an:
"Hey, das ist ja alles ganz toll geworden, aber irgendwie fühle ich mich doch noch ein bisschen einsam hier. Hast du mir nicht einen Weggefährten, mit dem ich meine Zeit verbringen kann?"
Gott: "Naja, ich habe da schon was, ich nenne es Hund. Ist schön anzusehen, man kann sich darauf verlassen, ist sehr treu und, ich würde sagen, eine durch und durch gelungen Kreation."
Adam: "Komm schon, ich kenne dich doch, umsonst ist bei dir der Hungertod - was soll das gute Stück denn kosten?"
Gott: "Für dich - ein fairer Preis - ein Arm und ein Bein."
Adam überlegt, immerhin, ein Arm ... und noch dazu ein Bein ... nein, das wäre schon ganz schön bitter.
Da sagt er: "Und was bekomme ich für eine Rippe?"
***
Oma Schulze zu einem Bettler: "Warum finden Sie denn als großer und gesunder Mann keine Arbeit?"
Darauf antwortet der Bettler: "Ich bin halt ein Glückspilz!"

---------------------------------------


In der Mail vom 03.11.2018 kamen diese Witze:

Eine Frau löst ein Kreuzworträtsel.
Sie fragt ihren Mann: "Weißt du, wo Napoleon gestorben ist?"
"Auf Helena!", antwortet er.
Darauf sie lächelnd: "Auch kein schlechter Tod!"
***
Im Deutschunterricht:
Lehrer: "Hans, nenne mir doch bitte alle Zeitformen von "Ich esse"!"
Hans: "Ich esse, ich aß, ich habe gegessen, ich bin satt."
***
der schlaudumme Spruch des Tages:
Das NICHTS ist die totale Abwesenheit von ETWAS. Ohne die Anwesenheit von Abwesenheit kein NICHTS.

---------------------------------------


In der Mail vom 02.11.2018 kamen diese Witze:

"Herr Ober, die Tischdecke ist aber nicht sehr appetitlich!"
"Tut mir leid, meine Dame, ich wusste nicht, dass Sie sie mitessen wollten."
***
"Was passiert mit den kleinen Mädchen, die ihre Nudeln nicht aufessen?"
"Die bleiben schlank und werden Germanys next Topmodel, Mami!"
***
Vater fragt den Sohn: "Warum will dein Lehrer mich sprechen?"
Sohn: "Ich habe mich geweigert, jemanden zu verpetzen."
Vater: "Sehr anständig. Wer war es denn?"
Sohn: "Der Lehrer wollte unbedingt wissen, wer Julius Cäsar ermordet hat."

---------------------------------------


In der Mail vom 01.11.2018 kamen diese Witze:

Ein Chinese, ein Deutscher und ein Araber unterhalten sich.
Der Chinese stolz: "Ich habe schon 5 Kinder. Noch eins mehr und ich habe meine eigene Volleyballmannschaft."
"Das ist doch gar nichts", erwidert der Deutsche. "Ich habe 10 Kinder. Noch eins mehr und ich habe mein eigenes Fußballteam."
Der Araber kann da nur leise lächeln. "Ich habe 17 Frauen. Noch eine mehr - was habe ich dann?"
Die anderen beiden schauen sich verwundert an.
"Was?" fragen beide.
Der Araber: "Meinen eigenen Golfplatz."
***
Fragt ein Bauer den anderen: "Hör mal, als dein Eber nicht mehr auf die Sau wollte - welches Mittel hat der Tierarzt denn verschrieben? Das soll doch so toll gewirkt haben!"
Der Nachbarbauer: "Keine Ahnung, weiß ich wirklich nicht mehr"
Und nach Sekunden des Nachdenkens: "Ich kann Dir nur sagen, dass es nach Pfefferminz schmeckte."
***
Trifft eine Katze eine Gans und fragt:
"Warum trägst du deine Nase so arrogant hoch?"
"Ich gehe seit gestern zur Ganstagsschule" erzählt das Federvieh.
"Na und", meint die Katze, "ich wohne dafür in einem Miez-Haus."

---------------------------------------


In der Mail vom 31.10.2018 kamen diese Witze:

"Nein, bitte nicht", jammert der Mann, als der Vampir ihn packt. "Das halte ich nicht aus. Ich bin doch Bluter!"
"Sieh da", lächelt der Vampir, "ein Longdrink!"
***
Im Musikunterricht singt Niklas total schief.
Der Musiklehrer: "Warum singst du denn so schief, Niklas?"
"Ich habe einen Frosch im Hals!"
"Dann lass ihn singen, er kann es nicht schlechter machen als du!"
***
Trump fragt seine Frau: "Als was soll ich denn zu Halloween gehen? Ich möchte was ganz ekelhaft Gruseliges dieses Jahr."
Da sagt seine Frau: "Ich denke das passt dann schon so ohne Kostüm."

---------------------------------------


In der Mail vom 30.10.2018 kamen diese Witze:

"Hast du befolgt, was der Arzt dir geraten hat? Nur zu essen was Kinder essen?"
"Ja, leider. Ich habe Sand gegessen und eine Sicherheitsnadel, eine Kröte und ein paar alte Münzen verschluckt. Aber ich kann nicht sagen, dass ich mich jetzt besser fühle."
***
Am Telefon: "Das Huhn, das Sie mir angedreht haben, müssen Sie umtauschen. Es ist total alt und zäh!"
"Tut mir leid, aber dafür sind wir nicht zuständig."
"Ist denn dort nicht Geflügel Ginder?"
"Nein, hier ist das Standesamt!"
***
Fliegen zwei Engel durch den Himmel.
Fragt der eine den anderen: "Sag' mal, weißt du eigentlich, wie morgen das Wetter wird?"
"Ich glaube wolkig."
"Wunderbar, dann können wir uns endlich mal wieder hinsetzen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 29.10.2018 kamen diese Witze:

Die junge Frau hat einen neuen Lover und schleppt ihn zum ersten Mal mit auf ihre Bude.
Ohne Umstände schlägt sie im vor, "69" zu machen.
"Was zum Teufel ist das denn?" fragt er.
Da wird ihr schlagartig klar, dass der Typ wohl nicht der Erfahrenste ist und sie ihn behutsam in die Liebeskunst einführen muss.
Also sagt sie erst einmal nur: "Du legst deinen Kopf zwischen meine Beine und ich meinen zwischen deine Beine".
Das versteht der Typ ohne Probleme - auch wenn er keinen blassen Schimmer davon hat, was das Ganze eigentlich soll.
Als sie nun gerade in Position liegen, unterläuft der Lady ein grässliches Missgeschick - ihrem Darm entweicht ein äußerst übelriechender Wind!
Der arme Kerl fängt an zu husten und schmeißt sich röchelnd auf die andere Seite des Bettes.
Sie bittet um Entschuldigung und schlägt vor, es noch einmal zu versuchen.
Gesagt, getan. Nur, wie das Unglück es so will, wiederholt sich die pestilenzmäßige Katastrophe.
Der Typ läuft grün an, ihm wird völlig schlecht, mit letzter Kraft richtet er sich auf und beginnt sich anzuziehen.
Sie fragt: "Was ist denn los, warum willst du gehen?".
Darauf er: "Wenn du meinst, dass ich mir auch noch die restlichen 67 rein ziehe, hast du dich aber schwer geschnitten!"
***
Jimmy ist das erste mal auf einem Rodeo und ihm ist ziemlich mulmig.
"Wissen Sie", sagt er zu einem Cowboy, "ich habe noch nie auf einem Pferd gesessen!"
"Das macht gar nichts", grinst der Cowboy, "wir nehmen eins, das noch nie geritten worden ist!"
***
Kundin in der Metzgerei: "Ist das Rinderherz noch frisch?"
Metzger: "Wenn Sie sich beeilen, können Sie sogar noch ein EKG machen!"

---------------------------------------


In der Mail vom 28.10.2018 kamen diese Witze:

"Heute bin ich mal wieder mit meinem Wellensittich auf die Waage gestiegen."
"Ja und?"
"Der Vogel hat schon wieder ein Kilo zugenommen!"
***
Drei Haie treffen sich!
Sagt der Erste: "Ich hab da einen Türken gefressen, der hatte soviel Knoblauch in sich, ich hatte 3 Tage lang Sodbrennen!"
Sagt der Zweite: "Das ist noch gar nichts. Ich hab da einen Russen gefressen, der war so besoffen, ich konnte 3 Tage nicht geradeaus schwimmen!"
Der Dritte lacht und sagt: "Das ist alles noch nichts. Ich hab da einen Politiker gefressen, der war so hohl, ich konnte 3 Tage nicht tauchen!"
***
Ein Bauer steht an einem Brunnen und möchte wissen, wie tief es dort hinabgeht.
Er wirft einen kleinen Stein hinunter, hört es aber nicht platschen. Er hebt einen größeren Stein auf, schmeißt ihn in den Brunnen - wieder kein Platschgeräusch.
Also bittet er einen Vorbeigehenden: "Können Sie mir helfen, diesen großen Felsbrocken in den Brunnen zu werfen? Ich will wissen, wie tief er ist."
Mit letzter Kraft wuchten die zwei den Felsbrocken auf den Brunnenrand und stoßen ihn hinunter. Sekunden später flitzt eine Ziege im Affentempo vorbei, läuft gegen den Brunnen und springt runter.
Wenig später kommt ein Hirte vorbei: "Haben Sie meine Ziege gesehen?"
"Ja, die ist gerade hier vorbeigeflitzt und in den Brunnen gesprungen", antwortet der Bauer.
"Unmöglich", wehrt der Hirte ab. "Ich hatte das Tier extra an einem dicken Felsbrocken angebunden."